Die erfolgreichsten Nichtraucher-Bücher
Finden Sie hier das passende Buch mit dem Sie zum Nichtraucher werden!
Die erfolgreichsten Nichtraucher...


Warum ich dieses Online-Buch entwickelt habe

Seit 26 Jahren beschäftige ich mich mit Zigaretten, 16 Jahre habe ich ganz normal wie jeder Raucher unbewusst jeden Tag mindestens eine Schachtel Zigaretten geraucht. Vor ca. 10 Jahren dann, nachdem ich zunehmend die Nachteile des Rauchens spürte, begann ich mich dann sehr intensiv mit dem Thema zu beschäftigen.

Während meiner wiederholten Durchläufe des Aufhörens, habe ich etliche Literatur zum Thema Raucherentwöhnung gelesen, selber viele Techniken und Praktiken ausprobiert, mit unzähligen Rauchern, Nichtrauchern und Exrauchern darüber gesprochen und viele Raucher beraten und so eine umfassenden Erfahrungsschatz aufgebaut. Ich bin also quasi ein Experte in Sachen Raucherfalle geworden.

Und doch hat es ein paar Jahre gedauert, bis ich sagen konnte: Es reicht. Es reicht soweit um aus meinen Erfahrungen ein eigenes Buch zu schreiben. Und obwohl viele der Bücher und Methoden über „Sich-das-Rauchen-abgewöhnen"  tatsächlich bei unzähligen Menschen funktioniert haben und funktionieren, so sind sie doch aus meiner Sicht oft einseitig. Die Essenz meiner Erkenntnisse und Erfahrung, die ich in diesem Buch aufbereitet habe, geht tiefer als ein praktischer Ratgeber zum Thema Lebenshilfe.

Mein Weg durch die Raucherfalle war also etwas steiniger, etwas unangenehmer, dafür im Nachhinein ein viel größeres Abenteuer.

Dieses Buch ist deshalb für alle Raucher geeignet, ebenso für die „hoffnungslosen Fälle", die schon sehr oft mit dem Rauchen aufgehört haben oder es probiert haben und immer wieder gescheitert sind, also nie den endgültigen Absprung geschafft haben.

Ich habe also mehr als einmal mit dem Rauchen aufgehört und jedesmal wurde mir klarer, dass das Rauchen keinen Sinn macht und der vermeintliche Genuss nur eine Illusion ist. Dabei habe ich vor allem eines gelernt: Mit dem Rauchen aufzuhören ist wirklich eine einfache Sache, die sogar richtig Spaß macht, wenn man die entsprechende Klarheit im Bewusstsein aufgedeckt hat. Es klingt vielleicht absurd und unglaublich, aber zum Schluss habe ich tatsächlich ein paar mal wieder angefangen für wenige Wochen zu Rauchen, nur um das befreiende Erleuchtungs-Erlebnis des Aufhörens wiederholen zu können!

Ich bin also quasi so etwas wie eine Nichtraucher-Wissenschaftler geworden und ganz wichtig: Meine Erfahrungen beruhen nicht auf auswendig gelernten theoretischen Konzepten sondern ich habe alles was ich hier schreibe selber verarbeitet, erfahren und erlebt! Davon kannst Du nun profitieren! Es ist mein Wunsch, meine so umfangreichen Erfahrungen weiterzugeben, und so Dir und anderen Menschen sozusagen die Essenz aller Raucherentwöhnungs-Bücher und Konzepte zur Verfügung zu stellen.

Also keine Angst! Ich bin absolut sicher, dass Du nie wieder Rauchen wirst, wenn Du einmal diese Sache durchschaut hast. Du wirst von meiner Erfahrung profitieren, die ich Dir hier als die ultimative geballte Essenz zur Verfügung stelle.

In den letzten 10 Jahren hat sich meine Weltsicht erheblich gewandelt, ja ich muss sagen: Komplett aufgelöst und erneuert. Ein innerer Wandlungsprozess, eine art Reinigung, Erneuerung, Ausdehnung, Entfaltung, hin zu einer offenen, umfassenden, grenzenloseren Sicht auf das Leben hat stattgefunden.

Zigaretten waren stets mein Begleiter und haben mir tiefgründige Erfahrungen ermöglicht. Ja, wenn ich es aus dieser Perspektive betrachte, könnte ich sogar sagen, dass ich durch den Prozess der Auseinandersetzung mit dem Rauchen und dem Thema Sucht, zu einer viel tieferen Schicht meiner Selbst vorgedrungen bin, als wenn ich das nie durchgemacht hätte. Die Sucht des Rauchens und alle damit verbunden inneren Konflikte, die zwangsläufig irgendwann im Leben eines Rauchers auftreten, haben mich herausgefordert, Dinge zu erkennen und zu erforschen, die dadurch die Sicht auf mich und meine Welt wirklich vollkommen verändert haben.

Ich als Raucher habe dadurch eine ganz andere Chance etwas über die Psyche, die Ängste und Süchte der Menschen zu erfahren. Das ist auch ein großes Geschenk, wenn ich den Mut habe die Zusammenhänge zu erforschen. Es ist ganz wichtig mit der ganzen Sache Frieden zu schließen. Das ist möglich, wenn wir das Rauchen ganz einfach mal anerkennen und dabei aber ganz genau in uns selber beobachten was hier passiert. Daraus können wir große Erkenntnisse gewinnen, die weit über das Rauchen hinaus gehen und uns im ganzen Sinne viel glücklicher machen, weil wir dadurch zu unserem wahren Selbst kommen.

Es ist eine gewisse Offenheit erforderlich neue Sichtweisen zuzulassen, ein gewisser Mut sich selbst zu fragen: Wer bin ich? Wie funktioniert das alles? Wozu soll das gut sein? Manche Menschen stellen sich nicht gern solche Fragen oder sehen darin keinen Sinn. Für solche Menschen wird das Aufhören eher schwierig, denn es ist unabdingbar den Mechanismus der Rauchersucht in sich selbst zu durchschauen. Also Mut zum inneren Weg!

Angst vor der eigenen Psyche ist nicht der Weg in die Freiheit. Nur SelbstErkenntnis und Bewusstseinserweiterung kann Dich befreien!

In diesem Online-Buch findest Du keine Schock-Geschichten, Bilder von Raucherlungen und Raucher-Krankheiten oder ähnliche Angstmacher. Warum nicht? Das Rauchen ernsthaft schädlich ist, das erschreckende Statistiken belegen wie hoch die Gefahr einer ernsthaften Erkrankung ist, das unzählige Menschen täglich an den Folgen des Rauchens sterben und das es weit aus mehr Nachteile als Vorteile hat, das ist erstens jedem Raucher längst bekannt und führt aber zweitens garantiert nicht zum Aufhören!

Hier funktioniert die Vernunft ja gerade nicht. Raucher sind oft willensstarke Menschen in Führungspositionen oder Individualisten, die auf anderen Gebieten viel Spaß an Selbstverwirklichung und Eigenverantwortung haben.  Sucht ist ein Problem welches nur durch Angst entsteht und sich dadurch aufrechthält. Angst ist das Öl für das Feuer der Sucht, und je mehr Angst zur Verfügung steht, desto stärker wird die Sucht brennen. Aus diesem Grunde bewirken all die Bilder und Statistiken von Krebsopfern und Beinamputierten und vor allem die großflächigen Warnungen auf den Zigarettenpackungen genau das Gegenteil: Sie gießen Öl in das Feuer der Sucht!

 

Ich hätte gerne dieses Buch.

Ich hätte gerne dieses Buch. Was kostet es?
Gruß Bianca

Gratis

Hallo Bianca,

das Buch ist diese Webseite. Es ist ein "Online-Buch". Als echtes Buch gibt es das nicht. Dafür ist es gratis :-)

Liebe Grüße
Jürgen

Huhu, mittlerweile 6 Wochen

Huhu,
mittlerweile 6 Wochen Rauchfrei ohne Verlangen :) Danke!

Rauch frei

Ich hoffe, dass Ihr "Buch" mir dabei helfen kann mit dem Rauchen auf zu hören.

Schade

Vielen Dank für den Input. Ich habe nicht alles gelesen aber bin dank ihrer Inspiration immerhin seit 5 Jahren Nichtraucher.

Ich hätte die Seite gerne einem Freund weiterempfohlen, leider besteht er darauf, dass sie einen Dr. Titel haben, und ihre Methode wissenschaftlich geprüft und staatlich anerkannt ist.

Dass es bei mir funktioniert hat war ihm zu wenig. Schade.

Liebe Grüsse

Kommentar hinzufügen
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.