Die erfolgreichsten Nichtraucher-Bücher
Finden Sie hier das passende Buch mit dem Sie zum Nichtraucher werden!
Die erfolgreichsten Nichtraucher...


Reise zu Deinem wahren Selbst

Das Buch ist so aufgebaut, das es sich zunächst mit den äußeren Erscheinungen des Rauchens beschäftigt, und dann immer tiefer, Schicht für Schicht die dahinter liegenden Kräfte aufdeckt und bewusst macht. Das genau ist unser Ziel: Zu den Wurzeln vorzudringen, so das wir das Problem dort am Ende beseitigen können. Auf dem Weg dorthin, lernen wir das Rauchen von verschiedensten Seiten her kennen, und erfahren dadurch vollkommen neue Sichweisen einer Sache, von der wir immer geglaubt haben das sie so unglaublich schwer loszuwerden ist. Und auf diesem Weg, auf dieser Reise nach Innen zu den Wurzeln des Mechanismus der Sucht, lernen und beobachten wir die Dinge von einer ganz neuen Perspektive aus.

 

Selbsterkenntnis durchschaut die Sucht des Rauchers

 

Diese simple Funktionsweise der Nikotinfalle, die gleichzeitig so effektiv und undurchschaubar ist, ermöglicht es fantastische Erkenntnisse über das zu gewinnen, was uns steuert und antreibt, was uns nach Glück streben lässt und was uns veranlasst etwas zu vermeiden, das was uns zugrunde liegt und was unser wirkliches Sein ausmacht. Genau dieser Mechanismus des Rauchens, macht den Prozess der geistigen Entwicklung eines Menschen, den Prozess der Evolution des Bewusstseins, auf einer körperlich emotionalen Ebene erfahrbar. Und er macht am Ende deutlich, wie unfassbar einfach und simpel es ist, frei und erfüllt zu leben, ohne sich von irgendwelchen Substanzen, Umständen oder Situationen abhängig zu machen.

Das mag für den Otto-normal-denkenden jetzt vielleicht etwas sehr abgehoben klingen. Stimmt! Das ist es auch. Und dieses Buch hat Dich längst mitgenommen auf eine Reise die abgehobener kaum sein könnte. Wir sind abgehoben aus dem dunklen klebrigen Sumpf der Nikotinfalle und erheben uns in die frische, freie, luftige und lichte Welt der bedingungslosen Zufriedenheit.

Das ist die große Chance, die ein Raucher geschenkt bekommen hat: Durch die Schein-Falle der Raucher-Sucht die Freiheit des Seins erfahren zu können. Den Weg zu erfahren, aus dem Kontrast der dunklen Verneblung, Abhängigkeit und Unbewusstheit in die klare, luftige, freie, erfrischende und strahlend leuchtende Welt des sich-selbst-bewussten Lebens.

Dieses Buch also ist kein weiteres Buch mit einer pauschalen Anleitung zum glücklichen Nichtraucher. Es ist ein Begleiter auf Deinem ganz persönlichen Weg zu Deiner eigenen Befreiung aus dem Sumpf der Unbewusstheit, der Abhängigkeit und der Selbstzerstörung. Es ist ein Wegweiser zur Dir selbst, der Du tief in Dir drin schon immer bist, und der absolut perfekt und richtig ist und vor allem absolut frei von irgendwelchen Süchten.

 

Ich bin begeistert

dieses Buch ist besser wie jeder Krimi und ich kann sehen, es geht um viel mehr, als nur mit dem Rauchen aufzuhören.

Asthma, Raucher, aber endlich...

Ich glaube ich gehöre zur dümmsten Spezies aller Raucher überhaupt.
Ich nutze Zigaretten und Asthmaspray quasi parallel, lösche mit Salbutamol die Erstickungsanfälle die die Zigaretten erzeugen, und dennoch:
Es fehlt ja was ohne Zigaretten, wie man sich immer einredet.

Dabei gehöre ich nichtmal zu den "Glücklichen überzeugten rauchern", ich finde es schon lange unattraktiv und fühle die Zerstörung nach 15 Jahren Raucherdasein.

Ich fühlte schon lange, dass das nicht sein kann und bin so froh auf dieses Buch zu stoßen...als wüsste man das alles schon lange, aber man sieht es nun ganz anders.

Danke, ich bin sicher, dass es damit ein guter und fröhlicher Ausstieg wird...

Seelenverwandt?

Hallo traurige Raucherin!
Habe eben deinen Post gelesen, und muss sagen:

OMG!!! Ich bin genauso, und ich fühle mich so erbärmlich.

Habe Asthma seit ich 6 bin, rauche seit ich 18 bin (bin jetzt 36).

Morgens wache ich auf, greife mir mein spary weil ich nicht atmen kann....dann stehe ich auf, mache kaffee und rauche erstmal 2!!!!
Und während ich rauche, frag ich mich: was tust du da bloß??? Ich verschlinge jeden Bericht über COPD weil ich Todesangst habe dass ich schon eine hab, aber rauch natürlich eine.....und ich weiß , dass es ohne geht, war ein jahr happy Nichtraucher und bin voll wieder in die Falle...bin echt verzweifelt und hoffe und erahne, dass mir dieses Buch hier helfen wird.

Du bist definitiv nicht alleine...und danke an den Verfasser....

Kommentar hinzufügen
Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Allowed HTML tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.